Zellen auf der Flucht

15.10.2020 | News

Von:  Santina Russo

Viele K?rperzellen müssen sich durch Gewebe bewegen und sich manchmal aus engen Stellen befreien k?nnen. Ein internationales Forscherteam unter Co-Leitung der ETH Zürich hat nun untersucht, wie Zellen Engp?sse erkennen und ihnen entschlüpfen. Damit liefert das Team unter anderem neue Anhaltspunkte für die Verbesserung der Immuntherapie.

JavaScript wurde auf Ihrem Browser deaktiviert